Bewerbung

Bewerbung zum Bachelor ESE

Der Bachelor-Studiengang Embedded Systems Engineering beginnt jedes Jahr zum Wintersemester und ist nicht zulassungsbeschränkt. Das heißt, jede Bewerberin und jeder Bewerber, die/der das Abitur nachweisen kann und - falls das Abitur nicht in Deutschland erworben wurde - über ausreichend deutsche Sprachkenntnisse verfügt, erhält eine Zulassung. Es gibt keinen Numerus Clausus.

Die Online-Bewerbungsunterlagen für das Wintersemester stehen immer ab dem 1. Juni zur Verfügung. Das Bewerbungsformular wird online ausgefüllt. Danach drucken Sie es aus und schicken es zusammen mit den geforderten Anlagen an das

Studierendensekretariat der Universität Freiburg
Postfach
79085 Freiburg

Da ESE nicht zulassungsbeschränkt ist, ist eine Bewerbung innerhalb der so genannten Bewerbungsnachfrist zum 9. Oktober möglich. Sie können sich aber auch einfach bis zum 9. Oktober direkt im Studierendensekretariat einschreiben. Die Einschreibungsunterlagen für das Wintersemester stehen in der Regel ab Ende August im Internet zur Verfügung.

Weitere Informationen zum Bewerbungsverfahren finden Sie hier

Bewerbung zum Master ESE

Der Master of Science in Embedded Systems Engineering kann sowohl zum Wintersemester als auch zum Sommersemester begonnen werden.

Voraussetzung für eine Zulassung zum Master ESE ist ein Bachelorabschluss (Bzw. ein dazu gleichwertiger nationaler oder internationaler Abschluss) im Bereich Embedded Systems, Informatik, Mikrosystemtechnik oder einer verwandten Fachrichtung (z.B. Elektrotechnik, Kommunikationstechnik o.ä.). Es werden außerdem gute Deutsch- und Englischkenntnisse erwartet.

Informationen zur Bewerbung finden Sie auf dieser Webseite der Technischen Fakultät; auch die Zulassungsordnung ist hier verlinkt.

Quelle: Uni Freiburg
 
Impressum© 2007-2012    ese – embedded systems engineering